RG „Karl August Möbius“ Eilenburg/TorgauÜber uns

Über uns

Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung

Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt in der Organisation und Durchführung von Fachvorträgen und Exkursionen zu Naturschutzthemen in Nordsachsen.

Monitoring

Die Regionalgruppe "Karl August Möbius" Eilenburg/Torgau wirkt an der Internationalen Wasservogelzählung mit Zählstrecken an der Vereinigten Mulde und seit kurzem auch bei der Stunde der Gartenvögel und der Stunde der Wintervögel mit.

Praktische Naturschutzarbeit

Ob es um das Aufhängen von Nistkästen, Müllsammelaktionen oder die Beratung von Bürgern und Behörden zu Artenschutzthemen geht - die Regionalgruppe ist vor Ort aktiv!

Die Mitglieder

kommen aus dem Umkreis von Eilenburg, Bad Düben und Torgau und vertreten alle gesellschaftlichen Schichten. Was für uns zählt ist die Verbundenheit und Liebe zur Natur und die Lust auf gemeinsame Aktivitäten für den Naturschutz.

Der Vorstand

besteht aus

Peter Solluntsch (Vorstandsvorsitzender),

Renate Klausnitzer (1. stellvertretende Vorsitzende),

Dieter Wend (2. stellvertetender Vorsitzende),

Maria Solluntsch (Kassenwartin)

Thomas Krönert (Schriftführer).

und freut sich auf Anregungen zu Projekten und gemeinsamen Aktionen.

Der Treffpunkt

ist das Tierparkcafe im Tierpark in 04838 Eilenburg.

Hier treffen wir uns, wenn wir nicht auf Exkursion sind, in der Regel jeden zweiten Monat zum Austausch zu Naturschutzthemen.

Zur unseren Veranstaltungen sind alle herzlich eingeladen!

Wann wir uns das nächste Mal treffen, erfahren Sie in unserem Jahresprogramm, welches unter "Service" zum Download bereitsteht.

Gemeinsam mehr Erleben - Foto: Peter Solluntsch
×
Gemeinsam mehr Erleben - Foto: Peter Solluntsch

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.